Erster Auftritt auf dem Musikfestival der „Spinner“

Am 17.5 traten die Aktiven der Wiesbadener Taunusmusikanten in nahezu Bestbesetzung ihren ersten Auftritt eines sehr, sehr vollen Auftrittsjahres 2015 an. In der Schwalbacher Strasse in Wiesbaden war ein kleines Festchen organisiert, an dem rund 20 Gruppen anlässlich des Musikfestivals der Spinner an diesem Wochenende auftraten.
Die Wiesbadener Taunusmusikanten nutzten diese Möglichkeit, um viele neue Stücke einmal vor Publikum zu spielen – sollen einige der Stücke doch auch am großen Jubiläumskonzert „Kön-Zärtlich: Einfach TRAUMhaft“ erklingen.
Der 45 Minuten Auftritt bei strahlendem Sonnenschein erlaubte es beim „Soul Bossa Nova“ und dem „Watermelon-Man“ erstmals kurze Improvisationen einzelner Musiker erklingen zu lassen. Genau dafür hatten sich die 32 Musikerinnen und Musiker bereits im Februar beim Probenwochenende im „Taufstein“ vorbereitet. Wie schnell das bereits funktioniert – echt große Klasse!
Diese Stücke werden in diesem Jahr auch noch auf weiteren Festen, Kerben und Umzügen zu hören sein: zum aktuellen Zeitpunkt gastiert der Verein bei unglaublichen 25 Terminen – ein rekordverdächtiges Jahr 2015 steht bevor! Und das im 40. Jahr seit Gründung des Vereins, das daher am 21.11 mit dem musikalischen Höhepunkt „Kon-Zärtlich“ gefeiert wird.
Merken Sie sich jetzt schon diesen Termin, wir freuen uns auf Ihren Besuch in der Erbenheimer Kirchengemeinde „Maria Aufnahme“, zu deren Gemeindefest der Musikverein bereits am 4.6. aufspielen wird. Kommen, Hören und Genießen, die Wiesbadener Taunusmusikanten.