Jahreshauptversammlung 2012

Die Wiesbadener Taunusmusikanten luden am 21. März zu ihrer jährlichen Mitgliederversammlung in das Bürgerhaus Delkenheim ein. Pünktlich um 20 Uhr begrüßte der 1. Vorsitzende Horst Kromer die anwesenden Mitglieder und stellte die Beschlussfähigkeit der Versammlung fest. Im Anschluss wurde dem im vergangenen Jahr verstorbenen Ehrenmitglied Richard Babel gedacht.
Der Bericht zum Jahr 2011 durch den 1. Vorsitzenden fiel durchgängig positiv aus. Neben den wöchentlichen Orchesterproben und mehreren Probentagen wurden 26 Auftritte im Rhein-Main-Gebiet absolviert. Besonders hervorgehoben wurden die Fahrt nach Airaines in Frankreich gemeinsam mit dem Partnerschaftsverein Kriftel zum dortigen Karneval sowie das Benefizkonzert am 1. April 2011 in der Theodor-Fliedner-Schule in Bierstadt. Absoluter Höhepunkt war jedoch „Konzärtlicher“ – das erfolgreiche Konzert gemeinsam mit dem Gesangverein 1853 Wallau in der an diesem Abend beinahe übervollen evangelischen Kirche in Wallau. Insgesamt könne man sehr stolz sein auf die Leistung aller Aktiven, die mit viel Spaß und Elan die Proben und Auftritte absolvieren und dabei kontinuierlich an der musikalischen Weiterentwicklung des Orchesters arbeiten. Weiterhin positiv zu berichten ist von der Nachwuchsarbeit des Vereins: Neben den 35 aktiven Musikern werden zur Zeit acht Kinder, Jugendliche und Erwachsene ausgebildet.
Im Anschluss an den Bericht des Vorstandes standen die Wahlen von vier der insgesamt acht Vorstandposten an. Nach drei Jahren Vorstandsarbeit gab Horst Kromer die Führung des Vereins in neue Hände. Zum 1. Vorsitzenden wurdeMarkus Schaaf gewählt. Auch Edith Gerhardt und Sonja Köttgen verabschiedeten sich nach langjähriger Zugehörigkeit aus dem Vorstand. Neue Schriftführerin wurde Barbara Franke, den Posten des Beisitzers übernahm Stefanie Görg. Steffen Schindler wurde in seinem Amt als Inventarverwalter bestätigt.
Zum Abschluss der Jahreshauptversammlung gab es noch einen kleinen Ausblick auf das Jahr 2012: bereits jetzt stehen wieder zahlreiche Auftritte sowie ein Probenwochenende in Kaub im Terminkalender der Wiesbadener Taunusmusikanten. Momentan bereitet sich das Orchester auf ein Benefizkonzert am 5. Mai in der Schwarzbachhalle in Kriftel vor, das zugunsten der Bürgerstiftung Kriftel veranstaltet wird.