Im Schnee versunken – Probenwochenende auf der Wasserkuppe

Bereits seit Monaten ein fester Termin im Kalender der Wiesbadener Taunusmusikanten: Das letzte Wochenende im März 2009 war für das jährlich stattfindende Probenwochenende reserviert. Zur Abwechslung war das Ziel in diesem Jahr die Jugendbildungsstätte auf der Wasserkuppe, und nicht, wie die Jahre zuvor, die Jugendherberge in Oberwesel. Auch wenn dies zu einiger Verwirrung der Teilnehmer führte, schafften es alle Musiker, pünktlich am Freitag zum Mittagessen einzutreffen.
Voller Motivation durch die erfolgreiche Auftrittssaison 2008 und das noch erfolgreichere Konzert im November 2008 in der evangelischen Kirche Nordenstadt begannen dann auch gleich die Proben an den drei neuen Stücken, die es an diesem Wochenende einzustudieren galt: Die Titelmelodie der TV-Serie „A-Team“, ein Medley der schwedischen Gruppe Abba („Abba Revival“) sowie „Marsch-Konfetti“, ein Potpourri bekannter und beliebter Märsche, das auch noch die ein oder andere Überraschung für die Zuhörer/Zuschauer bietet. Mit diesem ehrgeizigen „Trainingsplan“ waren die Proben gut ausgefüllt, aber bereits am Sonntag vor dem Mittagessen konnten alle drei Stücke in unerwarteter Qualität durchgespielt werden.
Eine weitere Neuerung im Ablauf des Probenwochenendes sollte eine gemeinsame nichtmusikalische Unternehmung am Samstagnachmittag sein. Der Besuch der Sommerrodelbahn war fest eingeplant. Ein halber Meter Schnee und stetige Schneeschauer machten aber schnell deutlich: Sommerrodeln ist nicht möglich. Ein paar Mutige wagten sich dennoch nach draußen, um die Abhänge mit dem Schlitten hinabzusausen. Und trotz des straffen Probenplans versammelten sich die Mehrheit der Musiker bereits nach kurzer Zeit wieder im Probensaal, um aus der nichtmusikalischen Unternehmung eben doch wieder eine musikalische werden zu lassen und Stücke aus dem aktuellen Repertoire des Orchesters gemeinsam zu spielen.
Auch die Abende waren musikalisch geprägt: Das gemütliche und familiäre Beisammensein wurde durch die spontane Gründung einer Taunusmusikanten-Band mit Schlagzeug, E-Gitarren und Keyboard begleitet.
Mit diesem erfolgreichen Probenwochenende kann nun die Auftrittssaison 2009 beginnen. Viele seit Jahren bekannte, aber auch einige neue Stationen warten darauf, von den Wiesbadener Taunusmusikanten musikalisch erobert zu werden!