Mit „Hall die Gail“ durch Flörsheim

2x 11.1, also der 22.2, an einem so karnevalistischen Datum fand in Flörsheim der herrliche Fastnachtsumzug statt. Klar, dass auch die Musikerinnen und Musiker der Wiesbadener Taunusmusikanten mit dabei waren. Extra für diesen Umzug hat der Verein eine neue Faschingsuniform schneidern lassen, die auch stolz präsentiert werden konnte. Erst zwei Tage zuvor waren die neuen Uniformen fertig geworden, aber es hat sich richtig gelohnt: Mit den leuchtend grünen Hosen und den kunter-bunten Oberteilen hoben sich die Musiker vom tristen Grau des Himmels deutlich ab. Glücklicherweise hatte Petrus anscheinend Lust auf Fasching und hielt den Regen oben in den Wolken, so dass in den Flörsheimer Strassen das bunte Treiben stattfinden konnte.
Als Zugnummer 20 starteten die Taunusmusikanten fast pünktlich um 13.31 Uhr mit einer stolzen Anzahl von 25 gut gelaunten Musikern, darunter Dorian und Darwin, die nach fast 3 Jahren Unterricht nun im Orchester zum ersten Mal den Umzug mitlaufen konnten. Nachdem in Einzelstunden besonders der richtige Ausruf des Flörsheimer Faschingsrufes „Hall die Gail“ geübt wurde, stand den beiden nichts mehr im Wege ihre Umzugspremiere in Flörsheim zu feiern. Da kann man richtig stolz sein!
Als dann das erste Publikum in Sicht war, ging es Schlag auf Schlag: Obladi Oblada“, die „Muppet Show“, das „Trompeten-Echo“ oder auch mit dem „Humba täterää“ und vielen weiteren Stimmungmachern brachte man das Publikum in den Straßen links und rechts des Weges zum Schunkeln, Tanzen und Klatschen. So muss Fasching sein!
Nach gut 2,5 Stunden war dann auch alles schon wieder vorbei. Bestens gelaunt verabschiedeten sich die Taunusmusikanten aus dem närrischen Flörsheim. Jetzt kann das ereignisreiche Jahr 2009 kommen!
In diesem Jahr stehen viele Höhepunkte, unter anderem ein Auftritt in Frankreich, das Probenwochenende auf der Wasserkuppe, ein gemeinsames Konzert mit dem Gesangverein Wallau oder der erste Auftritt des Nachwuchsorchesters an. 2008 bot schon viele Glanzpunkte, vor allem Taunusmusikanten Kon-Zärtlich“ im November war ein enormer Erfolg, aber 2009 steht dem in nichts nach!
Egal ob Nachwuchs für unser Lernorchester, oder schon als „große“ Musiker für unser Hauptorchester, jeder ist herzlich eingeladen einfach einmal bei uns vorbeizukommen. Mittwochs im Bürgerhaus Wiesbaden Delkenheim stehen ab 20 Uhr sympathische Musiker bereit, die sich herzlichst über jeden Interessierten freuen.