St.-Martins-Umzug in Breckenheim

Und wieder ist Sankt-Martins-Tag,
die Taunusmusikanten gehen um im Land.
Laternen leuchten farbenfroh,
um uns die Lichter sind entbrannt.

Durch Breckenheim mit unserer Musik,
wandert die schöne Schar.
Martin reitet vornweg geschwind,
so wie es früher war.

Hunderte, sie folgen uns,
in steigender Dämmerung
sind fröhlich und sie singen mit,
voll Laune und voll Schwung

Die Kirche inmitten Breckenheim,
ist Ziel des langen Tross,
Ein Moment der Ruhe gönnt man sich dort,
für den Großen und den Spross.