Aller guten Dinge sind 9 – Taunusmusikanten spielen letzten Kerbeauftritt in 2015

Das Auftrittsrekordjahr der Wiesbadener Taunusmusikanten neigt sich dem Ende – geht dabei aber noch auf den Höhepunkt des Jahres zu.
Am vergangenen Freitag spielten die Aktiven des Vereins zunächst anlässlich des Lampionsumzugs auf der Erbenheimer Kerb und führten die Lichterschlange zielsicher durch das abendliche Erbenheim. Vornweg marschierten die Musikerinnen und Musiker mit aktuellen Titeln, während von hinten zum ein oder anderen Lied der Text nach vorne hallte. Nach rund 45 Minuten gelangten die Lampionträger wieder am Kerbezelt an. Dort angekommen eröffnete man feierlich die Kerb im Festzelt und mit dem „Kerbemarsch“ zogen die Wiesbadener Taunusmusikanten, begleitet von den Aktiven der Wäschbachstelzen, ins gut gefüllte Zelt ein.
Am Sonntag ging es dann gleich weiter: Um 11 Uhr luden gleich drei Kirchengemeinden Erbenheims ins Zelt ein und wurden dort musikalisch ebenfalls von den Wiesbadener Taunusmusikanten begrüßt. Nach dem Gottesdienst, in dem die Musikerinnen und Musiker die Orgel klanggewaltig vertraten und mit fetzigen Zwischenmusiken hörbar das Publikum begeisterten, waren die Wiesbadener Taunusmusikanten sichtlich ob des sehr lang anhaltenden Beifalls gerührt.
So vom Publikum beflügelt ging es gleich zum Aufstellungsort für den traditionellen Kerbeumzug, den die Wiesbadener Taunusmusikanten anführen durften. Wo auch immer die Wiesbadener Taunusmusikanten ankamen, wurde schnell mitgeklatscht und mitgewippt. Für die Zuschauer hatten die Aktiven sogar noch einige Lauf-Formationen während des Umzugs eingeübt – sogar der führende Polizeiwagen wurde in die Choreographie einbezogen. Es war ein toller Umzug, der zum sonnigen Wetter hervorragend passte.
Damit ist der neunte (!) Kerbeauftritt für die Wiesbadener Taunusmusikanten abgeschlossen. Was mit Freudenberg im Juni begann nahm nun in Erbenheim ein Ende.
Doch jetzt kommt man auf die Zielgerade: Mit großer Leidenschaft und Lust bereiten die Wiesbadener Taunusmusikanten ihr Jubiläumskonzert zum 40. Jahr des Vereinsbestehens vor. Garniert mit musikalischen Leckerbissen gestaltet das Orchester „Kon-Zärtlich – Einfach TRAUMhaft“ am 21. November um 19 Uhr im Erbenheimer Gemeindezentrum „Maria Aufnahme“.
Da MUSS man mit dabei sein!