25 Jahre Lindenhoffest im Weingut Petry

Zwei Jubiläen feierte der Lindenhof der Familie Petry zwischen Hochheim und Massenheim am vergangenen Wochenende: Sein 50jähriges Bestehen sowie das 25. Lindenhoffest. Zu diesem besonderen Anlass hatten die Wiesbadener Taunusmusikanten das Vergnügen, das Fest zu eröffnen. Trotz rekordverdächtiger Temperaturen trat das Orchester in Bestbesetzung an, um Veranstalter und Besucher gleichermäßen mit ihrem abwechslungsreichen Repertoire zu unterhalten. Ob Dixie, Rock, Swing, Schlager – für jeden Geschmack war etwas dabei. Der herzliche Applaus belohnte die schweißtreibenden Anstrengungen der Musiker.
Ursprünglich stand für den Nachmittag noch die Teilnahme am Umzug der Gibber Kerb auf dem Terminplan der Wiesbadener Taunusmusikanten. Der Umzug musste jedoch leider wegen der großen Hitze abgesagt werden.
Das Stammorchester der Wiesbadener Taunusmusikanten macht eine kleine Auftrittspause, ist aber pünktlich zur Kerbe-Saison wieder dabei: erste Kerb ist in diesem Sommer die Brunnenkerb in Diedenbergen. Der Auftritt findet am Sonntag, den 9. August, statt. Es folgen die Kerben in Nordenstadt, Delkenheim und Erbenheim.