Freudenberger Kerb 2016

Nach dem Umzug ist vor dem Umzug: mit guter Erinnerung an den Hessentagsumzug eine Woche zuvor ging es am vergangenen Sonntag nach Freudenberg, um dort den Kerbeumzug mitzugestalten. Bei beinahe schon tropischen Temperaturen starteten ca. 25 Wiesbadener Taunusmusikanten pünktlich um 14 Uhr mit der Zugnummer 15 durch die Straßen der Wiesbadener Siedlung. Gut mit ihren weißen Hüten vor der Sonne geschützt begeisterten die Musiker das zahlreich an den Straßenrändern wartende Publikum mit schmissigen Melodien aus Rock, Pop, Dixie und Swing. Im Anschluss an den Umzug ging es nach einer kurzen Verschnauf- und Trinkpause noch für ein kurzes Konzert auf die Bühne in der Hessenlaube.
Bereits am kommenden Wochenende geht es weiter für die Wiesbadener Taunusmusikanten: am Freitag und Samstag sind sie auf dem Wilhelmstraßenfest unterwegs, um dort als „Walking Act“ für gute Stimmung zu sorgen.